3.2. Die Prüfung der Leitungen


Die Leitungen ändern sich, oder wenigstens werden durch 80000 km oder 5 Jahre geprüft.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Erreichen Sie die Leitung, die Spitze übernommen.
2. Prüfen Sie das Vorhandensein der Korrosion, der Risse und der Spuren podgoranija auf der Isolierung, die Dichte des Anliegens der Leitung.
3. Prüfen Sie den Widerstand der Leitung. Wenn der Widerstand der Leitungen der Kerzen 30000 Ohm höher ist, und ist die Leitungen von der Zündspule 15000 Ohm höher, so ersetzen Sie die Leitungen.
4. Die neuen Leitungen legen Sie in die Montageklammern, ist nach ihrer Trasse proleganija genau.