13.17.1. Die Scheinwerfer


Die Details der Montage des Scheinwerfers (1983-91)
13.17.1. Фары

1. Das Gitter
2. Der Fahrtrichtungsanzeiger
3. Die Verkleidung
4. Die Fassung
5. Der Scheinwerfer

Der Scheinwerfer (1992-98)
13.17.1. Фары

1. Die Vorderkombination der Lampen
2. Das Gitter
3. Der Scheinwerfer

Auf den Autos der frühen Ausgaben wird das nicht zerlegbare optische Element im Bestand der Reflektor – rasseiwatel – die Glühlampe, auf den Autos der späten Ausgaben – der Scheinwerfer mit den ersetzbaren Halogenlampen festgestellt, das optische Element in diesen Autos verhält sich zu den Elementen der Konstruktion der Karosserie und unterscheidet sich durch die einfachere Prozedur des Ersatzes der Lampe.

Die Abnahme und die Anlage
DIE AUTOS 1983-91

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie vorder oblizowotschnuju das Gitter des Autos ab.
2. Nehmen Sie das Deckengemälde des Fahrtrichtungsanzeigers ab.
3. Nehmen Sie die Plastverkleidung des Scheinwerfers ab.
4. Entlassen Sie 3 Schrauben der Befestigung der äusserlichen Fassung, drehen Sie um und nehmen Sie die Fassung ab.
5. Nehmen Sie den Scheinwerfer ab und schalten Sie die Leitungen aus. Ersetzen Sie die Lampe und stellen Sie den Scheinwerfer fest.

DIE AUTOS 1992-98

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

13.17.1. Фары

1. Wenden Sie die Schrauben (2 ab), nehmen Sie die Feder (1 ab) und nehmen Sie die Vorderkombination der Lampen (das Register und der Repeater der Wendung) ab.
2. Von der linken Seite muss man den Behälter abnehmen.
3. Nehmen Sie vorder oblizowotschnuju das Gitter des Autos ab.

13.17.1. Фары

4. Wenden Sie 2 Bolzen und 2 Muttern der Befestigung des Scheinwerfers (1 – die Mutter von innen, 2 – der Bolzen außen) ab.
5. Erreichen Sie den Scheinwerfer und schalten Sie die Leitungen aus.
6. Die Anlage wird in der Rückordnung erfüllt.