13.15.2. Der Elektromotor und der Antrieb stekloomywatelja


Der Behälter stekloomywatelja ist in der motorischen Abteilung auf dem linken oder rechten Schutzblech fertig montiert und fällt zusammen mit der Pumpe nach otworatschiwanija der Bolzen und des Abschaltens der Schläuche zu. Der Elektromotor nimmt sich zum Behälter von den Schrauben zusammen.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Für die Abnahme schalten Sie die Leitungen und den Schlauch aus, wenden Sie die Schrauben ab.
2. Für die Abnahme der Düsen nehmen Sie das Ventilationspaneel ab (oder die Lasche), schalten Sie den Schlauch aus und wenden Sie die Mutter ab.