13.12.9. Die Magistrale der Klimaanlage


Die Überspitzung der Schläuche und der Hörer der Magistrale unter den kleinen Winkeln wird     nicht zugelassen. Der Radius der Biegung soll wenigstens in 10-divisibel, den Durchmesser des Schlauches zu übertreten. Die Schläuche sollen sich in der Entfernung nicht weniger als 80 mm vom Abschlußkollektor hinziehen. Es ist empfehlenswert, den Zustand der Schläuche nicht seltener 1 Males im Jahr zu prüfen. Bei der Reparatur betäubt sein (nach der Dekompression der Magistrale im Autoservice) sollen die Schläuche, wird das Treffen des Schmutzes in die Hörer nicht zugelassen.