12.21. Die Stützen der Karosserie (die Befestigung zum Fahrgestell)


Die Konstruktion und die Details der Stützen der 4-Türkarosserie (1992-95)
12.21. Опоры кузова (крепление к шасси)

1, 2. Der Bolzen
3, 8, 9. Die Scheibe
4. Das Kissen der Stütze seitens der Karosserie
5. Das Kissen Und
6. Die Buchse
7. Das Kissen In
10. Der Begrenzer
11. Die samopodschimnaja Mutter
12. Die Verlegung (bis zu 1993)

Die Konstruktion und die Details der Stützen der 2-Türkarosserie (1983-91)
12.21. Опоры кузова (крепление к шасси)

N – bei der Montage unterliegt dem Ersatz
1, 9. Der Bolzen
2, 6. Die Scheibe
3. Das Kissen Und
4. Die Buchse
5. Das Kissen In
7. Die samopodschimnaja Mutter
8. Die Verlegung

Die Konstruktion und die Details der Stützen der 4-Türkarosserie (1983-91)
12.21. Опоры кузова (крепление к шасси)

N – bei der Montage unterliegt dem Ersatz
1, 8. Der Bolzen
2, 6. Die Scheibe
3. Das Kissen Und
4. Die Buchse
5. Das Kissen In
7. Die samopodschimnaja Mutter
9. Die Verlegung

Wenn man die Ausführung irgendwelcher Arbeiten die Bolzen der Befestigung der Karosserie entfernen muss, so ist nötig es die Karosserie nur auf die Höhe aufzuheben, bei der der Zugang gewährleistet wird, wird es verboten, die Karosserie auf die bedeutende Höhe zu heben, da die Brüche möglich sind.

Wenn man eine beliebige Befestigung der Karosserie ersetzen muss, so ist nötig es alle Bolzen der Befestigung der Karosserie auf der vorliegenden Seite abzuwenden und, unter die Karosserie des Ständers neben jeder der Befestigungen festzustellen.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Heben Sie das Auto, stellen Sie die Ständer unter jede Stütze fest, hölzern bruski angelegt. Wenigstens einen Ständer stellen Sie unter den Rahmen fest.
2. Wenden Sie die Bolzen der Stützen der Karosserie von jener Seite ab, auf der die Arbeit erfüllt wird. Bei der Möglichkeit nehmen Sie die Scheibe und das untere Kissen ab.
3. Entfernen Sie den Ständer aus unter die Rahmen und ist priopustite den Rahmen von jener Seite vorsichtig, auf der die Arbeit erfüllt wird, lassen Sie die überflüssige Senkung des Rahmens nicht zu.
4. Wieder stellen Sie unter den Rahmen den Ständer fest.
5. Nehmen Sie das obere Kissen, die Buchse und die Verlegungen ab.
6. Stellen Sie die Details der Stütze der Karosserie in der Rückordnung fest.
7. Ziehen Sie die Muttern der Stützen entsprechend den geforderten Momenten fest.