12.2. Die Vinylausstattung


Niemals reinigen Sie die Vinylausstattung bei der Hilfe von den Waschmitteln, kaustitscheskim von der Seife oder den Reinigern aufgrund des Petroleums. Die einfache Seife, und das Wasser arbeiten einfach prächtig, und von der weichen Bürste kann man den veralteten Schmutz leicht abnehmen. Waschen Sie die Vinylausstattung auch oft, wie auch das ganze Auto.

Nach der Reinigung wird die Anwendung der hochwertigen Schutzmittel für die Gummi- und Vinyloberflächen helfen, die Oxydierung und das Erscheinen der Risse zu vermeiden. Das Schutzmittel kann auch wird auf uplotniteli der Gläser, die Vakuummagistralen und die Gummischläuche aufgetragen, die infolge der chemischen Zerstörung, sowie auf die Reifen oft ausfallen.