12.10. Die Windschutzscheibe und die bewegungsunfähigen Glaser


Der Ersatz der Windschutzscheibe und der bewegungsunfähigen Gläser fordert die Nutzung des besonderen schnell verhärteten Leims oder des verdichtenden Bestandes und einiger spezialisierter Vorrichtungen. Diese Operationen ist es empfehlenswert, an den Stationen der Instandhaltung durchzuführen.