11.17. Das Hydromodul


Das Hydromodul des ABS-Systems
11.17. Гидромодуль

1. Der Träger des Blocks des Relais
2. Der Hörer
3. Der Träger des Moduls
4. Das Modul
5. Der Deckel des Blocks des Relais
6. Das Relais der Ventile
7. Das Relais des Elektromotors der Pumpe

Das Hydromodul ist in der motorischen Abteilung auf dem rechten Schutzblech, neben der Scheidewand fertig montiert.

Die Abnahme und die Anlage
DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Schalten Sie die Batterie von der Masse aus.
2. Ziehen Sie die Flüssigkeit aus dem Hydroantrieb der Bremsen zusammen.
3. Wenden Sie die Schrauben ab und nehmen Sie den oberen Träger der Stecker und des Relaisblocks ab.
4. Wenden Sie des Stutzens ab, schalten Sie aus und sofort betäuben Sie 5 Hörer.
5. Schalten Sie vom Modul die Stecker aus.
6. Wenden Sie die Bolzen ab und nehmen Sie das Modul mit dem Träger, in Anbetracht des bedeutenden Gewichts der Anlage ab.
7. Nehmen Sie den Deckel des Blocks des Relais, das Relais der Ventile und des Elektromotors der Pumpe ab. Die weitere Auseinandersetzung des Moduls wird verboten.
8. Die Anlage wird in der Rückordnung erfüllt.
9. Des Stutzens der Hörer ziehen Sie mit dem Moment 15 N.m fest.
10. Entfernen Sie die Luft aus dem Hydroantrieb.
11. Prüfen Sie die Arbeit des Systems im Autoservice.