10.4.6. Die Steuermänner des Luftzuges


Die Steuermänner des Luftzuges und die Momente des Zuges der Vereinigungen (1983-91)
10.4.6. Рулевые тяги

1, 4. Schplint
2, 5. Die korontschataja Mutter
3. Die Spitzen tjag
6. Der mittlere Luftzug
7, 13. Die Samopodschimnyje Muttern
8. Die Haarnadel der Befestigung des Pendelhebels
9, 12. Die Kappen
10. Die Muttern
11. Mufta
14. Die Scheibe
15. Der Pendelhebel
16. Die Buchse
N – bei der Montage zu ersetzen

Die Steuermänner des Luftzuges und die Momente des Zuges der Vereinigungen (1992-98)
10.4.6. Рулевые тяги

N – bei der Montage zu ersetzen
1, 4. Schplint
2, 5. Die korontschataja Mutter
3. Die Spitzen tjag
6. Der srjajednjaja Luftzug
7, 13. Die Samopodschimnyje Muttern
8. Die Haarnadel und der Träger der Befestigung des Pendelhebels
9, 12. Die Kappen
10. Die Muttern
11. Mufta
14. Die Scheibe
15. Der Pendelhebel
16. Die Buchse
A.Smasat germetikom SM ATD 8663 oder äquivalent

Die Abnahme und die Anlage
SOSCHKA

Die Abnahme soschki wird auf dem abgenommenen Steuerreduziergetriebe erleichtert.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Heben Sie peredok des Autos und nehmen Sie das Rad ab.
2. Rasschplintujte wenden Sie korontschatuju die Mutter des Fingers, mit Hilfe des Abziehers wypressujte den Finger soschki aus dem zentralen Luftzug (eben ab es wird verboten, den keilförmigen Stossabzieher zu verwenden).
3. Wenden Sie korontschatuju die Mutter der Welle soschki ab und pressen Sie soschku vom Abzieher МВ990809-01 zusammen.
4. Stellen Sie soschku in der Rückordnung fest.
5. Vereinen Sie die Zeichen auf der Welle und auf soschke.
6. Ziehen Sie die Mutter soschki mit dem Moment 140 N.m fest.
7. Ersetzen Sie die Kappe des Luftzuges und schplint, ziehen Sie die Mutter des Fingers mit dem Moment 40 N.m fest.