10.3.1. Die Abnahme und die Anlage der Federn (1989-98)

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Nehmen Sie die Hinterräder ab, schalten Sie das Tau der Handbremse aus.
2. Ersetzen Sie unter die Brücke die 2 Heber, wenden Sie den Bolzen der Befestigung der querlaufenden Stange ab.
3. Schalten Sie von der Brücke die Dämpfer aus.
4. Senken Sie die Brücke und nehmen Sie die Federn ab.
5. Die Anlage wird in der Rückordnung erfüllt.
6. Ziehen Sie den Bolzen des Dämpfers mit dem Moment 110–130 N.m fest. (1989-91) oder 216–245 N.m. (1992-98), den Bolzen der querlaufenden Stange – 110–130 N.m. (1989-91) oder 216–245 N.m. (1992-98).