1.3. Die Türschlösser

1.3.1. Das elektronische System der Türschlösser
1.3.2. Der Ersatz der Batterie des Blocks der Fernsteuerung
1.3.3. Die Schlösser der Türen mit dem mechanischen Antrieb
 1.3.3.1. Die Nutzung des zentralen Schlosses
 1.3.3.2. Die Blockierung der Türen mit Hilfe des Schlüssels
 1.3.3.3. Saschtschelkiwanije der Türschlösser
 1.3.3.4. Die gesperrten Schlösser der Hintertüren
 1.3.3.5. Die Tür des Gepäckraumes
 1.3.3.6. Der Sperrmechanismus der Tür des Gepäckraumes




Die Schlüssel
1.3. Дверные замки

1. Der Hauptschlüssel
2. Der nochmalige Schlüssel

Dem Auto wird drei Schlüssel beigefügt: zwei wesentlich und einen Nochmaligen.

Die Hauptschlüssel kommen zu allen Schlössern heran. Sie halten einen der Hauptschlüssel an der unversehrten Stelle als ersatz-.

Der nochmalige Schlüssel kommt zu allen Schlössern, außer dem Schloss bardatschka heran.

Die Warnung
Die Nummer des Schlüssels ist auf der speziellen numerierten Platte, wie gezeigt in der Zeichnung ausgeschlagen.

Zeichnen Sie die Nummer des Schlüssels auf und Sie bewahren den Schlüssel und die numerierte Platte an verschiedenen Stellen so, dass im Falle des Verlustes der Originale Sie den neuen Schlüssel beim Dealer des Unternehmens MITSUBISHI bestellen konnten.

Wie das Türschloss ohne Nutzung des Schlüssels zu schließen

1.3. Дверные замки

1.3. Дверные замки

Um die Tür zu schließen, drücken Sie auf die Schaltfläche der inneren Blockierung der Türen, sie in die geschlossene Lage festgestellt, und schlagen Sie die Tür zu.

Bevor die Tür zuzuschlagen, überzeugen Sie sich, dass Sie die Schlüssel im Wagen nicht vergessen haben.

Wie die Tür vom Schlüssel zu schließen
1.3. Дверные замки

Um die Tür mit Hilfe des Schlüssels zu schließen, drehen Sie den Schlüssel in der Richtung des Vorderteiles des Autos um.
Nachdem Sie geprüft haben, dass die Tür verschlossen ist, drehen Sie den Schlüssel zurück in die mittlere Lage um und erreichen Sie es aus dem Schloss.

Wie die Tür von innen zu schließen
1.3. Дверные замки

Drücken Sie auf die Schaltfläche der Blockierung der Tür, damit die Tür geschlossen wurde. Während der Bewegung des Autos sollen die Schlösser aller Türen geschlossen sein. Die geschlossene Tür des Fahrers kann man öffnen, für die innere Türklinke geschlürft, die Schaltfläche der Blockierung nicht öffnend.

Die Warnung
Überzeugen sich, dass während der Bewegung des Autos alle Türen geschlossen sind. Die Fahrt mit nicht vollständig geschlossen dwermi ist sehr gefährlich.
Niemals geben Sie im Wagen der Kinder ohne Aufsicht ab.