1.20. Das System des Hydroverstärkers der Bremsen


Auf dem Auto ist das System des Hydroverstärkers der Bremsen bestimmt, um bolscheje die Bremsbemühung falls notwendig zu verwirklichen, die minimale Bemühung auf den Druck auf das Bremspedal zu verwirklichen.

Das Bremssystem kann mit der vollen Effektivität arbeiten, selbst wenn das System des Hydroverstärkers nicht funktionieren wird. Wenn das System gidroussili-telja nicht arbeiten wird, müssen Sie bolscheje die Bemühung auf den Druck auf das Bremspedal beifügen. Falls das System des Hydroverstärkers der Bremsen aufhören wird, nach kakojlibo dem Grund zu funktionieren (wird, zum Beispiel, fortsetzen, der vielfache Druck auf das Bremspedal beim ausgeschalteten Motor), das Bremssystem zu funktionieren.

Die Kraft, von der man auf das Bremspedal für das Bremsen des Autos drücken muss, wird im Vergleich dazu wesentlich wachsen, die, wenn gefordert wurde das System des Hydroverstärkers arbeitete. Wenn irgendwelche zwei Konturen des hydraulischen Bremssystems ausfallen wird, kann man das Bremsen des Autos immer noch verwirklichen, nur mit der kleineren Effektivität. Vom Ausgang einen der Konturen des Bremssystems wird den wachsenden Lauf des Bremspedals, die Notwendigkeit des stärkeren Druckes auf das Bremspedal für das Bremsen oder die Unterbrechung des Autos und den Einschluss des Signallämpchens des Bremssystems außer Betrieb zeugen.

Die Warnung
Wenn das System des Hydroverstärkers der Bremsen ausfallen wird oder, wenn man eine der Konturen des Bremssystems ausfallen wird, sich zu den Experten für die Prüfung und die Reparatur des Bremssystems sofort wenden muss.