1.18. Die stojanotschnyj Bremse


1.18. Стояночный тормоз

Für die Errichtung des Autos auf stojanotschnyj die Bremse heben Sie den Hebel nach oben, auf die Schaltfläche ausgangs des Griffes nicht drückend.
Wenn den Schlüssel im Zündschloß in die Lage ON und das Auto umdrehen werden kostet auf stojanotschnom die Bremse, so flammt die Signallampe auf dem Geräteschild auf. Bevor sich zu bewegen, prüfen Sie, damit das Auto mit stojanotschnogo die Bremsen abgenommen war.

Um das Auto mit stojanotschnogo die Bremsen abzunehmen, heben Sie den Hebel nach oben ein wenig auf, dann drücken Sie auf die Schaltfläche ausgangs des Hebels und werden den Hebel hinablassen.

Wenn Sie das Auto auf dem Abhang parken, stellen Sie das Auto auf stojanotschnyj die Bremse und drehen Sie die Vorderräder zur Borte, wenn das Auto auf dem Abstieg kostet, oder von der Borte um, wenn das Auto auf dem Aufstieg kostet. Blockieren Sie die Räder.

Für die Autos mit der automatischen Getriebe
Beim Parkplatz des Autos vergessen Sie nicht, es auf stojanotschnyj die Bremse zu stellen und, den Hebel der automatischen Getriebe in die Lage park- R die Sendungen zu übersetzen. Beim Parkplatz auf dem Abhang muss man zunächst das Auto auf stojanotschnyj die Bremse stellen, und dann, den Hebel der automatischen Getriebe in die Lage park- R die Sendungen übersetzen. Es garantiert, dass das Auto an Ort und Stelle bei der Hilfe stojanotschnogo die Bremsen festgehalten werden wird, und nicht die Getrieben, sonst kann der Hebel der automatischen Getriebe kompliziert sein, der Lage der Parksendung R herauszuführen

Für die Autos mit der mechanischen Getriebe
Prüfen Sie, damit der Hebel der Umschaltung des Antriebes in einer beliebigen Lage war, außer neutral, und werden die Sendung des Rückwärtsgangs, wenn das Auto auf dem Abstieg kostet, oder die erste Sendung aufnehmen, wenn das Auto auf dem Aufstieg kostet.