1.14. Das Schloss der Steuerspalte


Erreichen Sie den Schlüssel aus dem Zündschloß, und das Steuerrad wird für den Schutz des Autos vor den Dieben geschlossen sein. Versuchen Sie, das Steuerrad umzudrehen, um sich zu überzeugen, dass es sie geschlossen ist.

Die Warnung
Wenn Sie das Auto abschleppen müssen, drehen Sie den Schlüssel im Zündschloß in die Lage ASS damit otomknut das Steuerrad um.

Auf dem Auto ist das elektronische System der Einspritzung des Brennstoffes bestimmt, die Anzahl des eingespritzten Brennstoffes wird automatisch kontrolliert. Beim Start des Motors drücken Sie auf das Pedal des Gaspedals viel zu lange nicht.

Der Starter soll den Motor nicht drehen ist länger, als im Laufe von 15 mit.
Um den Akkumulator nicht zu entladen, erwarten Sie etwas Sekunden vor dem nochmaligen Versuch des Starts des Motors.

Die Warnung
Lassen Sie dem Motor des Autos nicht zu, auf die Dauer im geschlossenen oder schlecht gelüfteten Raum zu arbeiten. Das kohlensauere Gas hat den Geruch nicht und kann das Erwürgen herbeirufen.

Der Start des Motors
DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Stellen Sie den Schlüssel ins Zündschloß ein und knöpfen Sie den Sicherheitsgurt an.
2. Auf den Modellen mit der mechanischen Getriebe werden die neutrale Sendung aufnehmen, und auf den Modellen mit der automatischen Getriebe werden die Parksendung aufnehmen.
3. Drücken Sie das Bremspedal (auf den Modellen mit der mechanischen Getriebe) aus. Auf den Modellen mit der mechanischen Getriebe wird sich der Starter nicht einreihen, wenn das Pedal der Kupplung nicht auszudrücken.
4. Nach der Wendung des Schlüssels im Zündschloß in die Lage ON prüfen Sie, damit alle Signallampen vor dem Start des Motors arbeiteten.
5. Drehen Sie den Schlüssel im Zündschloß in die Lage START um und entlassen Sie es, wenn der Motor verdienen wird.

Beim Start des Motors können Sie die Nasenstüber hören. Es ist normal, setzen Sie fort, den Motor zu erwärmen, und die Nasenstüber werden aufhören.

Wenn in den Motor zu viel Brennstoff gehandelt hat und wird er nicht gestartet, drehen Sie den Motor vom Starter im Laufe von 5–6 mit, das Pedal des Gaspedals der Ausgedrückten haltend. Dann starten Sie den Motor, auf das Pedal des Starters ganz nicht drückend.